Harmonischer Einklang von zeitloser Architektur und Natur in zentraler Lage

50931 Köln

2.750.000,00 €
Kaufpreis
9
Zimmer
348 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
50931 Köln
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
9
Grundstück
358 m2
Wohnfläche
348 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
7903073
Anbieter-ID
68243
Stand vom
25.08.2022
Kauf­preis
2.750.000,00 €
Provision für Käufer
2,38 %
Einbauküche
Garten
Parkmöglichkeit
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
190,4 kWh/m2a
Gültig bis
17.07.2032
Aus­stell­datum
08.08.2020
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1934
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

"Das Bauhaus Design hat die Architektur revolutioniert: Form folgt Funktion. Rational und klar strukturiert, ohne großartige Schnörkel, offene Grundrisse, viel Licht, die Verbindung von innen und außen …" Dieses außergewöhnliche und großzügige Stadthaus mit vielen Nutzungsmöglichkeiten ist aufgrund seiner Bauhaus-Stilelemente gepaart mit der gut erhaltenen Altbausubstanz und der individuellen, hochwertigen Umgestaltung durch einen Professor der Hochschule Ulm sicher eine Rarität in Köln. Die zu einem 3-er Ensemble gehörige Immobilie verfügt neben dem komplett ausgebauten Souterrain über zwei Vollgeschosse und ein Dachgeschoss. Das durch bodentiefe Fenster gut belichtete Gartengeschoss ist über einen separaten Zugang zu erreichen. Die Räume können hier sowohl für ein stilles Gewerbe als auch wohnlich genutzt werden. Von der Licht durchfluteten Diele im Hochparterre mit dem im Original erhaltenen Treppenhaus wird der Blick durch verglaste Sprossen- und bodentiefe Fenstertüren in den Staudengarten mit Teich und Sonnenterrasse gelenkt. Im Obergeschoss befinden sich drei Zimmer, eine großflächige, teils durch den Wintergarten geschützte Terrasse sowie ein Tageslichtbad. Weitere zwei Zimmer und ein separates Tageslichtbad beherbergt das zur Spitze hin geöffnete Dachgeschoss. Die Immobilie eignet sich ideal für Familien oder Personen mit hohem Platzanspruch, die Wohnen und Arbeiten bzw. eine gewerbliche Tätigkeit miteinander verbinden möchten und Wert legen auf eine ruhige wie auch zentrale Wohnlage in Lindenthal.


Ausstattung

- Einseitig angebautes Haus mit Satteldach und Gauben sowie mit Runddach versehenen, sich über zwei Geschosse erstreckenden verglasten Wintergartenanbau - Drei Wohnebenen mit sieben Zimmern, zwei Bädern, Küche, Gäste-WC, Wintergarten und drei Terrassen - Souterrain mit separatem Zugang, bodentiefen Fenstern und Ausgang zum Garten - Stilgerechte Kernsanierung im Jahr 1984, Anbau des rückwärtigen Wintergartens im Jahr 1989 (kann rundum geöffnet werden) - Aufgearbeitetes Fischgrät-Parkett im Erdgeschoss (Hochparterre), entsprechend angepasster Boden im Anbau - Bis zu 3 m Deckenhöhe und dezente Stuckarbeiten - Kaminofen in Küche und Wohnbereich für feste Brennstoffe - Zahlreiche Elemente aus dem Bauhaus - Armaturen von Wagenfeld, "Gropius Drücker" - Isolierverglaste Sprossenfenster im lackierten Holzrahmen - Original erhaltenes Holztreppenhaus - zwei Tageslichtbäder und zwei Gäste-WC´s, Sauna - Gaszentralheizung - Üppig angelegter Staudengarten mit Teich und Sonnenterrasse - Stellplatz vor dem Haus - ...


Lage

Lindenthal gilt als die begehrteste Wohnlage im Kölner Westen. Man sagt, hier könne man nicht nur wunderbar ruhig und grün wohnen, sondern vor allen Dingen auch aktiv und vielseitig leben, was wohl auf die hervorragende Infrastruktur und das mannigfache Kulturangebot zurückzuführen ist. Der Stadtteil ist zugleich auch Stadtbezirk und erstreckt sich vom inneren Grüngürtel mit dem Aachener Weiher bis zum Stadtwald. Zahlreiche idyllische Spazier- und Radwege sowie ein Wildpark, verschiedene Seen und Weiher stehen den Anwohnern zur Verfügung. Besonders die Kombination aus diesen grünen Erholungsoasen und einer charakteristischen, städtischen Infrastruktur erfreut sich bei den Lindenthalern großer Beliebtheit. Zentrum des Stadtteils sind die bekannte "Dürener Straße" sowie der "Lindenthalgürtel", an denen vielfältige, zumeist Inhaber geführte Läden und Geschäfte des täglichen Bedarfs angesiedelt sind. Boutiquen, Buchhandlungen, Apotheken, gehobene Restaurants und hübsche Cafés prägen hier das Straßenbild. Die Immobilie befindet sich in einem von gepflegten Ein- und Mehrfamilienhäusern umsäumten Straßenzug, die vornehmlich von Anwohnern genutzt wird. Verschiedene Fakultäten der Universität, wissenschaftliche Institute und die Unikliniken befinden sich in der näheren Umgebung und prägen diese Wohnlage, die man in der Regel tagsüber als lebendig und abends als sehr ruhig bezeichnen kann. Die gewachsene Infrastruktur, die niveauvolle Vitalität sowie die üppigen Grünflächen sind charakteristisch für diese Wohnlage bzw. die nähere Umgebung dieser Immobilie rund um die Universität.


Sonstiges

Baujahr: 1934 Energieeffizienzklasse: F Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht Energieausweistyp: Bedarfsausweis Heizungsart: Zentralheizung Energiekennwert: 190,4 kWh/(m²*a)

Karte nicht verfügbar

Greif & Contzen Immobilienmakler Gesellschaft mbH

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ingenieurin Anne Knichel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf www.yourimmo.de, Objekt 68243 - vielen Dank!